Mögliche Programme

 

VIVA SEVILLA

Spanische Gitarrenmusik

Im Jahr 2014 hatte ich das Glück für einige Zeit in der Hauptstadt Andalusiens in Sevilla zu leben. Das war natürlich eine große Sache. Ich lernte den wunderbaren Gitarristen Tino van der Sman kennen und lernte von ihm einige Geheimnisse der Flamencomusik. Die Beschäftigung mit dieser Musik ist bis heute in meinen Konzerten zu erleben. So spiele ich in diesem Programm z.B. zu den Stücken von Isaac Albéniz die ursprünglichen Tänze, auf denen sie basieren. So ist Sevilla im Rhythmus einer Sevillanas geschrieben, Cadiz in Form einer Alegrias und für Granada bedient Albéniz sich bei der Granadinas, des Tanzes, der aus dieser Stadt kommt. So werden den komponierten Stücken die ursprünglichen Flamencotänze, auf denen sie basieren, gegenübergestellt.

 

 

BACH & BARRIOS

Dieses Programm stellt die Musik J.S. Bachs auf der Gitarre vor und zeigt seinen Einfluss auf einen der wichtigsten südamerikanischen Komponisten für dieses Instrument, Augustin Barrios.

In dessen Werk finden sich neben den folkloristischen Tänzen und Liedern auch Stücke wie „La Catedral“, „Madrigal“ oder z.B. ein Präludium mit dem Titel „Hommage á Bach“.

 

Als Weihnachtsprogramm

BACH, BARRIOS & BRIEFE an den Weihnachtsmann“

wird das Konzert durch Lesungen von Briefen, die Kinder an den Weihnachtsmann geschrieben haben, ergänzt.

 

 

LANDSCHAFT MIT GLOCKEN

Paisaje cubano con campanas“ - „Kubanische Landschaft mit Glocken“ ist der Titel eines Stückes des kubanischen Komponisten Leo Brouwer. Er schreibt Musik, die durch ungewöhnliche Ausnutzung der klanglichen Möglichkeiten der Gitarre völlig neue Klangerlebnisse schafft. In diesem Programm wird alte und neue Musik nebeneinander gestellt.

 

MUSIK DER BEATLES FÜR KLASSISCHE GITARRE

Die Beatles waren eine der innovativsten Bands, deren Kompositionen zu Klassikern geworden sind. In den Arrangements für klassische Gitarre kommt die Qualität ihrer Lieder in un-erhörter Weise zum Tragen. In diesem Programm spielt Roger Tristao Adao Musik der Beatles und berichtet über Hintergründe der Entstehung und über melodische und harmonische Besonderheiten.

 

Alle Konzerte werden moderiert.