Meine Programme

 

 

VIVA SEVILLA

Spanische Gitarrenmusik

Dieses Programm widmet sich vorwiegend dem Komponisten Isaac Albèniz. Er ist vor allem dadurch berühmt geworden, dass er Landschaften und Städten seiner spanischen Heimat Musik gewidmet hat. Dabei hat er die Folklore Spaniens aufgesogen und kunstvoll in seinen Stücken verarbeitet. Die Titel seiner Stücke lesen sich wie eine Landkarte Spaniens. Provinzen (z.B. Cataluña, Asturias, Aragon) oder Städte (z.B. Sevilla, Granada, Cadiz) werden musikalisch beschrieben. Dabei bezieht er sich meist auf die Tänze oder Lieder dieser Gegend. Roger Tristao Adao stellt in diesem Programm die Musik Albèniz` den traditionellen Flamencotänzen gegenüber, aus denen er seine Anregungen bezogen hat. (Sevilla – Sevillanas; Granada – Granadinas; Cadiz - Allegrias)


Das Konzertprogramm kann auch unter dem Thema SPANISCHE UND SÜDAMERIKANISCHE MUSIK dargeboten werden. Auch in den südamerikanischen Gitarrestücken finden sich geschickt arrangierte volkstümliche Melodien und Rhythmen wieder.

 





 

BACH & BARRIOS

Dieses Programm stellt die Musik J.S. Bachs auf der Gitarre vor und zeigt seinen Einfluss auf einen der wichtigsten südamerikanischen Komponisten für dieses Instrument, Augustin Barrios. In dessen Werk finden sich neben den folkloristischen Tänzen und Liedern auch Stücke wie „La Catedral“, „Madrigal“ oder z.B. ein Präludium mit dem Titel „Hommage á Bach“.
Als Weihnachtsprogramm

BACH, BARRIOS & BRIEFE an den Weihnachtsmann

Wird das Konzert durch Lesungen von Briefen, die Kinder an den Weihnachtsmann geschrieben haben, ergänzt. Als Gemafreie Variante kann das Programm auch als „Bach, Brescianello & Briefe an den Weihnachtsmann“ dargeboten werden.

 

LANDSCHAFT MIT GLOCKEN

„Paisaje cubano con campanas“ - „Kubanische Landschaft mit Glocken“ ist der Titel eines Stückes des kubanischen Komponisten Leo Brouwer. Er schreibt Musik, die durch ungewöhnliche Ausnutzung der klanglichen Möglichkeiten der Gitarre völlig neue Klangerlebnisse schafft. In diesem Programm wird alte und neue Musik nebeneinander gestellt.

 

DIE BEATLES FÜR KLASSISCHE GITARRE

Wussten Sie, dass das Lied Yesterday zu den am meisten gecoverten Stücken der Musikgeschichte gehört?

Gleich gefolgt von Michele!  Die Beatles waren eine der innovativsten Bands, deren Kompositionen zu Klassikern geworden sind.

Als Arrangements für klassische Gitarre kommt die Qualität ihrer Lieder in un-erhörter Weise zum Tragen.